Global Network of Rainbow Catholics

// Das Global Network of Rainbow Catholics (GNRC) bringt Gruppen mit lesbischen, schwulen, bisexuellen, trans und intergeschlechtlichen (LSBTI+) Katholik_innen und ihren Familien aus der ganzen Welt zusammen sowie Unterstützer_innen, die sich für Pastoral und Gerechtigkeit für diese Community engagieren.

Das GNRC wurde 2015 bei einer Tagung in Rom am Rande der Familiensynode gegründet. Die zweite Tagung fand in München-Dachau statt und wurde vom queerGottesdienst München zusammen mit der HuK organisiert. Die dritte Tagung war 2019 in Chicago.

Mittlerweile hat das GNRC ca. 50 Mitgliedsgruppen aus allen Regionen der Welt. Die internationale Zusammenarbeit findet in thematischen Komitees statt, die sich online treffen.

Kontaktperson des queerGottesdienstes ist Michael Brinkschröder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.